Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr

Notwendige Kanalreinigungen und TV-Untersuchungen

Reibungsloser Ablauf erfordert Halteverbot

Seit vielen Jahren wird das Mischwassersystem in ein getrenntes Schmutz- und Niederschlagswassersystem durch die Entsorgungsbetriebe Lübeck umgestaltet. Bereits rund zwei Drittel der Aufgabe ist bereits geschafft. Diese Generationenaufgabe wird uns aber noch für die nächsten zwei Jahrzehnte in weiten Teilen des Lübecker Stadtgebiets beschäftigen, da wir die Baumaßnahmen im öffentlichen Raum nur Schritt für Schritt umsetzen können.

Bevor die Trennung der Mischwasserleitungen erfolgen kann, müssen sehr viele Vorarbeiten geleistet werden. Dazu gehört auch die TV- Untersuchung. Bevor diese gestartet werden kann, ist die Reinigung der bestehenden Leitungen notwendig. Derzeit untersuchen wir in den folgenden Straßen die bestehenden Mischwasserleitungen:

 

Trendlenburgstraße:

  • Halteverbot vom 10.09.2018 bis einschließlich 13.09.2018 in der Zeit von 7 Uhr bis 16 Uhr, für die gesamte Röntgenstraße beidseitig
  • Die Schilder werden spätestens am Donnerstag den 06.09.18 aufgestellt (3 volle Tage Vorlauf)

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Servicenummer 0451 707600 zu den Servicezeiten von Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 17 Uhr und Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr.

 

 Lübeck, 05. September 2018

Direktkontakt

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Service-Telefon: 0451 707600

Telefax: 0451 70760710

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 bis 17 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr