Zur Startseite

Korruptionsprävention

Für die Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) als modernes Entsorgungsunternehmen und kommunaler Umweltdienstleister mit vielfältigen Aufgaben ist soziale Verantwortung ein wichtiges Ziel. Daher ist es für uns von großer Bedeutung, das erworbene Vertrauen der Bürger:innen in die Integrität des Unternehmens und die Unbestechlichkeit seiner Mitarbeiter:innen immer wieder zu bestätigen.

Korruption bewirkt neben hohen volkswirtschaftlichen Schäden oftmals einen irreparablen Reputationsverlust des öffentlichen 

Dienstes. Korruption untergräbt die Verpflichtung der EBL und damit einer Einrichtung des öffentlichen Dienstes, nach Recht und Gesetz zu entscheiden. Das von den Bürger:innen  gegenüber uns entgegengebrachte Vertrauen ist ein hohes Gut. Korruption vorzubeugen,  Praktiken aufzudecken, zu verfolgen und zu ahnden ist deshalb seit vielen Jahren Bestandteil der Ziele der Entsorgungsbetriebe Lübeck.

Für die EBL wurde eine Anti-Korruptionsbeauftragte bestellt. Diese Funktion umfasst im Wesentlichen:

  • Ansprechpartnerin für Beschäftigte, Führungskräfte, Unternehmensleitung sowie für Dritte (z. B. Bürger:innen, Vertragspartner, Unternehmen etc.)
  • Aufklärung und Beratung von Beschäftigten, Führungskräften und der Unternehmensleitung
  • Beobachtung und Bewertung von Korruptionsanzeichen
  • Mitwirkung bei der Fortbildung

Die Anti-Korruptionsbeauftragte ist weisungsungebunden und unterliegt der Schweigepflicht. Disziplinarbefugnisse sind mit der Rolle nicht verbunden. 

Beschäftigte sowie Dritte können sich vertrauensvoll mit allen Angelegenheiten zum Thema „Korruption“ und ggf. Beobachtungen persönlich, telefonisch, per Mail oder über das anonyme Kontaktformular an die Anti-Korruptionsbeauftragte der EBL wenden.

Zudem besteht auch für jeden die Möglichkeit, bei einem Korruptionsverdacht, die Anti-Korruptionsbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein zu kontaktieren.

Alle Hinweise von Bürger:innen und Mitarbeiter:innen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Kontakt Anti-Korruptionsbeauftragte der EBL

Entsorgungsbetriebe Lübeck
Malmöstraße 22
23560 Lübeck

Stephanie Busch

Telefon 0451 70760 -213

Kontakt Anti-Korruptionsbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein

Anti-Korruptionsbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein
Postfach 1152
25442 Quickborn

Die Anti-Korruptionsbeauftragte S-H

Telefon 0151 20043503